Skip to main content

So vielfältig sind die Früchte des Weißdorns

So vielfältig sind die Früchte des WeißdornsWer an einem sonnigen Tag im Herbst einen Spaziergang macht, sieht die Früchte des Weißdorns schon in der Ferne leuchten. Knallrot sind die Beeren der Heilpflanze und sie sind ebenso gesund wie die Blüten, die im Frühling als Tee Verwendung finden. Die Früchte des Weißdorns hatten lange ein eher schlechtes Image. Es wurde immer wieder davor gewarnt, die Früchte pur zu essen, da sie angeblich giftig sind. Das ist ein Irrtum, denn die Früchte des Weißdorns schmecken sehr lecker, auch frisch vom Strauch gepflückt.

Wann ist die beste Zeit für die Ernte?

Zwischen Mitte und Ende September leuchten die Früchte des Weißdorns in einem besonders intensiven Rot. Dann ist auch der beste Zeitpunkt gekommen, die Beeren zu ernten. Ob die Früchte reif sind, lässt sich leicht daran erkennen, dass sie innen ein wenig mehlig sind und leicht süßlich schmecken. Um die Beeren zu ernten, ist es besser, Handschuhe zu tragen, denn der Weißdorn trägt seinen Namen nicht zu Unrecht. Die besten Beeren finden sich an Waldwegen und auf Lichtungen. Weniger zu empfehlen sind die Früchte des Weißdorns, die an viel befahrenen Straßen wachsen. Sie sind in der Regel von Umweltgiften und Abgasen vergiftet und nicht mehr gesund. Die Ernte der Weißdornbeeren ist ein wenig mühsam, da jede Beere einzeln am Strauch wächst. Um die Beeren nach Hause zu bringen, ist ein Korb die beste Wahl. In einer Tüte aus luftundurchlässigem Plastik besteht die Gefahr, dass die Früchte des Weißdorns schnell schimmeln.

Gesund und lecker

Die medizinische Wirkung der Weißdornbeeren ist in Deutschland nicht anerkannt. Was allerdings feststeht, ist die hohe Qualität der Beeren, wie im Europäischen Arzneibuch zu lesen ist. Traditionell sind die Beeren ein bewährtes Mittel, um die Durchblutung zu fördern und den Herzmuskel zu stärken. Wie die Blüten, so sind auch die Beeren in erster Linie für die Herzgesundheit zuständig. Da sie zudem sehr lecker schmecken, sind sie auch in Gelees und Marmeladen zu finden. Die Früchte des Weißdorns sind so besonders, da sie Pektin enthalten. Pektin ist so etwas wie ein natürliches Geliermittel. Wenn aus den Beeren des Weißdorns Marmelade oder Gelee gekocht wird, ist nur sehr wenig Gelierzucker notwendig.

Lecker zubereiten

Die Beeren des Weißdorns enthalten leider nur sehr wenig Saft und daher ist es notwendig, die Kerne erst nach dem Kochen zu entfernen. Am einfachsten ist es, das Gelee durch ein Sieb zu streichen. Für einen besseren Geschmack sollten die Beeren nicht in Wasser, sondern stattdessen in Trauben- oder Apfelsaft kochen, bis sie weich sind. Das dauert je nach Menge der Früchte zwischen zehn und 20 Minuten. Nach dem Kochen die Marmelade oder das Gelee in saubere Gläser füllen, gut verschließen und anschließend auf den Deckel stellen.

Fazit

Die roten Beeren des Weißdorns schmecken direkt vom Strauch, aber auch als Gelee oder als Marmelade. Wer möchte, kann auch einen leckeren Likör herstellen. Dazu 300 Gramm Beeren in eine Flasche mit weitem Hals füllen, 150 Gramm Kandiszucker und vier Gewürznelken dazugeben und mit einer Flasche Korn oder Gin auffüllen. Den Inhalt in einer gut verschlossenen Flasche sechs Wochen ziehen lassen und dann genießen.

HerbaNordPol Weißdornbeeren Weißdornfrüchte 900g *
  • Der Weißdorn wird in seinem natürlichen Umfeld im Nordosten Polens geerntet, einer nicht industriell geprägten Region, die das Wachstum von gesunden Früchten sichert. Zusätzlich wird das die Ernte gesiebt und gereinigt, um den hohen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden
  • Die Früchte werden in zwei Stufen getrocknet - zunächst bei 40 ° C, dann kurzzeitig bei einer höheren Temperatur, was den Schutz der nützlichen Wirkstoffe und die Erhaltung der Pflanze gewährleistet
  • Ein ideales Produkt für alle, die auf der Suche nach natürlichen, sanften Wegen zur Senkung des Blutdrucks und herzfördernden Produkten sind
  • Weißdorn ist auch eine ideale Zutat für die Herstellung von Likören, Sirupen und einigen Weinen

Bild: @ depositphotos.com / Zetor2010

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (398 Bewertungen, durchschnittlich: 4,76 von 5)

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von weissdorntee.de
Redaktion

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.10.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nach Oben